Die neuesten Themen
» Plastik im Futter?
von mispel 26/6/2017, 11:12

» Bello, 2,5 Jahre alt, 43cm kleiner Grieche,Kromi-like
von Mona Lisa 9/6/2017, 09:26

» Klara vom Strithorst geb. 13.3.14
von Anusch 31/5/2017, 11:25

» Luchse getötet und Vorderbeine abgeschnitten
von Anusch 29/5/2017, 12:30

» Steinhausen 04.03.2017
von Anusch 2/3/2017, 12:25

» Posten von Links
von Candy 1/2/2017, 09:56

» Hundehaltung im Zwinger ok?
von Fritzi 4/1/2017, 16:52

» Lucia 1.5 Jahre Terrier
von Fritzi 24/11/2016, 11:55

» Leni, 11 Monate, Terrier-Mix
von Candy 20/11/2016, 16:07

» Emmi (Bijou) Kromi-Hündin , 4 Jahre
von Anusch 21/9/2016, 20:04

» BLANCA vom Lauratal
von Anusch 13/9/2016, 16:07

» Bruce 12 jähriger Wuschelhund hat Herrchen verloren
von Fritzi 11/9/2016, 15:30

» Ausgesetzte Tiere
von Anusch 9/9/2016, 08:17

» Boni, Mischlingshündin aus Spanien
von Heike 10/8/2016, 18:40

» Komfohrländer Moritz sucht neues Zuhause
von Anusch 30/7/2016, 08:53

» KESSY , 7 Jahre, Tierheim Rüsselsheim
von Fritzi 29/7/2016, 12:28

» Till aus Celle sucht neues Zuhauses
von Fritzi 29/7/2016, 12:23

» da sollte geholfen werden :)
von Fritzi 22/7/2016, 22:03

» Deshalb musste MT6 " Kurti " sterben
von Mona Lisa 17/7/2016, 19:33

» Jeff lief 120 Km durch Hamburg
von Mona Lisa 20/6/2016, 09:31

» Zuhause zu vergeben
von Mona Lisa 6/6/2016, 12:42

» Weiterer Wolf mit Sender aus Munster ist tot...
von Anusch 4/6/2016, 12:05

» Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten
von Heike 26/5/2016, 19:34

» zum Thema Wolf im Netz gefunden
von Heike 25/5/2016, 17:30

» Das Kükenschreddern geht weiter
von Mona Lisa 24/5/2016, 08:23

» Luk, 3 Jahre alter Kromi-liker Fox-Terrier im Tierheim Rüsselsheim
von Candy 22/5/2016, 16:56

» 40 Hennen Köpfe abgerissen
von Fritzi 18/5/2016, 13:41

» Isabell aus Italien jetzt auf Pflegestelle im Allgäu
von Anusch 11/5/2016, 11:00

» Bußgeld-Katalog / Tiere im Auto
von Fritzi 10/5/2016, 16:27

» Kontaktadressen / Rettet die Goldenstedter Wölfin vor dem Abschuß! Trauer um MT6
von Heike 2/5/2016, 19:05


Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 16/11/2012, 09:55

Jetzt muss ich hier auch mal einen Hund vorstellen. Es handelt sich um Aaron, ein Malinois Schäferhund. Er ist ca. 6,5 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 67 cm. Er war unser Nachbarshund und ist nun Scheidungswaise. Er hört sehr gut, ist mit Hündinnen verträglich, mit Rüden bedingt.

Er sieht wirklich einmalig schön aus und Bilder wurden mir von den Haltern auch zugemailt, aber ich kriege die bis jetzt hier nicht eingestellt. Ich werde es weiter versuchen.

Ich weiß, dass gerade Schäferhunde nicht gut zu vermitteln sind, aber wer weiß, vielleicht ist wirklich gerade jemand auf der Suche. ?

Die Halter möchten alles versuchen, um Aaron eine Abgabe in das Tierheim zu ersparen.


Zuletzt von Anusch am 23/11/2012, 17:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Jette am 16/11/2012, 12:01

Anuschka, versuch es mal über http://picr.de/
avatar
Jette
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2105
Anmeldedatum : 06.02.12
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 16/11/2012, 18:07





Geschafft - Also das ist Aaron, ich finde ein wunderschöner Malinois.



@ Babsie - danke Dir:D

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Flori am 17/11/2012, 10:17

Ein hübscher Kerl dieser Aaron, dann wünschen wir ihm, dass er bald ein gutes Plätzchen findet, wäre schade wenn er ins Tierheim müsste.,
avatar
Flori
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 7499
Anmeldedatum : 21.06.10

http://kromi.jimdo.com/flori/

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Chester am 17/11/2012, 10:20

Toller Rüde, hoffentlich findet er ein neues Zuhause bei erfahrenen
Malinois Leuten.
avatar
Chester
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 14.06.10
Alter : 54

http://www.kromfohrlaender-vom-kleinen-Wingert.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Admin am 18/11/2012, 09:50

Das Thema ist nach "öffentlich" verschoben.

_________________
Viele Grüße
Ute und Candy, der Racker
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 470
Anmeldedatum : 07.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Motte am 18/11/2012, 18:10

Ich drücke die Daumen, dass er bald ein geeignetes Zuhause findet.

_________________
avatar
Motte
Admin

Anzahl der Beiträge : 5939
Anmeldedatum : 21.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 18/11/2012, 22:29

Hallo Anuschka,

gibt es schon was neues von Aaron? Schade, dass Hanover doch recht weit weg ist(250Km), sonst hätte ich evtl eine Interessentin für ihn.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 19/11/2012, 09:24

Hallo Astrid,

ich wurde noch nicht informiert, dass sich für Aaron etwas getan hat. Aber falls Du wirklich einen Interessenten hättest, könnte man einen Kontakt herstellen. Ich glaube, dass vor allem der Mann so ziemlich alles möglich machen würde, um seinem Hund einen Weg in das Tierheim zu ersparen.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 19/11/2012, 12:05

Ich habe gerade die Info. bekommen, dass sich bei Aaron noch nichts getan hat. Sollte wirklich ein Interessent da sein, würde der Halter den Hund sogar hinfahren. Ihm geht es sehr darum, dass Aaron´s Schicksal nicht in einem Drama endet. Telefonisch könnte näheres abgeklärt werden.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 19/11/2012, 15:04

Hast du vorab schon mal ein paar Infos, ist er kastriert, wie kommt er mit kleinen Kindern zurecht, haut er ab, jagt er, kann er vormittags alleine bleiben(nach der Eingewöhnung)? Denn er würde auf einem Hof mit mehreren Häusern leben, der nicht eingezäunt ist, dort sind auch kleine Kinder und es gehen viele Hunde dort vorbei spazieren. Meine Arbeitskollegin sucht nicht wirklich einen Hund, sondern schaut einfach ob sich mal was passendes "auftut". Sie möchte keinen so kleinen Hund wie einen Kromi und auch keinen Welpen von daher würde Aaron evtl. passen, wie groß ist er denn? Ihr Sohn ist 16 und würde sich, wie ihr Lebenspartner, mit kümmern. Ich möchte sie aber nicht auf Aaron aufmerksam machen, wenn der Rest eh nicht passt.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 19/11/2012, 16:08

Aaron hat eine Schulterhöhe von 67 cm, ist auch kastiert. Er hat bei einem Ehepaar ohne Kinder gelebt, deshalb müsste ich da nachfragen. Er hört sehr gut, er jagt auch nicht, jedoch weiß ich, dass er in einem Haus mit eingezäunten Garten lebte und dort schon aufgepaßt hat. Ich bin mir nicht sicher, ob er zuverlässig auf einem nicht eingezäunten Gelände bleiben würde.

Allerdings kann er ohne Probleme alleine bleiben, dass war er bei seinen Haltern aufgrund von Berufstätig immer, ohne Probleme.

Meinst Du, es lohnt sich wegen der Kinder nachzufragen, denn wie gesagt, auf einem nicht eingezäunten Gelände hätte ich jetzt durchaus meine Bedenken.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 19/11/2012, 16:19

Ich denke mal nachfragen lohnt sich in jedem Fall, denn sie hatten zwischen durch öfters einen Wochenende Gasthund, da habe ich ihnen dann dir Schleppleine von mir geliehen, damit sie ihn anleinen konnten wenn sie gemeinsam draußen waren. Ich denke, er würde ja nicht alleine drausen herumlaufen. So könnte man es in jedem Fall ausprobieren, wenn er keine Probleme mit Kinder hat, denn die laufen da wohl überall herum, wohl auch ab und zu zum Ärgernis meiner Arbeitskollegin und wenn er ihnern zusagt, denn ich weiß ja auch nicht sogenau wie groß der Hund denn sein sollte, 67cm ist ja auch schon eine ganze Menge und was mir noch einfällt, Malinois gehören doch nicht zu den "Kampfhunden"oder, denn die kann man sich hier in Essen steuermäßig nicht leisten.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 19/11/2012, 16:23

Ich habe gerade mal auf unserem Steuerbescheid nachgesehen, Malinois gehören nicht zu den gefährlichen Hunden, also das ist kein Problem.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 19/11/2012, 16:26

Ich habe schon nach näheren Einzelheiten gefragt. Sobald ich konkretes weiß, teile ich es mit. Nein, Malinois gehören nicht in die Gruppe der Kampfhunde. Er ist auch meines Wissens nach gar nicht als Malinois geführt, sondern als Schäferhund. Was mich besonders begeistert hatte an diesem Hund war seine schöne gerade Rückenführung.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 19/11/2012, 16:30

Ja, er sieht schon echt klasse aus!!! Gib mir Bescheid, wenn du es weißt. Ist zwar viel was ich wissen möchte, aber besser vorher, als nachher Enttäuschung auf allen Seiten.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 19/11/2012, 16:36

Sicherlich, sobald mir der Halter geantwortet hat, gebe ich weitere Infos. Ich gebe Dir da ganz Recht, besser man weiß vorher über alles bescheid, als wenn es nachher ein Drama wird. Gerade bei einem Hund von Aarons Größe sollte man so viel Info´s wie möglich haben.

Und stimmt, ich finde ihn auch wirklich schön, wirklich gelungen der Bursche.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 19/11/2012, 17:08

Ist er gesund? Denn das ist bei der Größe und dem Alter ja auch leider nicht immer gegeben.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 20/11/2012, 07:52

Hallo Astrid,
also Aaron ist gesund. Er hat mit Kindern überhaupt keine Probleme. Mit Hündinnen auch nicht, bei Rüden ist es unterschiedlich - je nachdem. Jagdtrieb hatte er am Anfang, aber durch Erziehung zeigt er keinerlei Interesse mehr am Wild. Er ist abrufbar. Allerdings zeigt er im Moment wohl Interesse an Mäusen. Lt. Aussage des Halters wäre es allerdings für Aaron wichtig, eine Bezugsperson zu haben, die braucht er wohl. Alleine bleiben kein Problem.
Was meinst Du, könnte das was werden?

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 20/11/2012, 13:22

Hallo Anuschka,

ich werde meiner Abeitskollegin mal das Foto von Aaron schicken, mal sehen was passiert, schade, dass ich diese Mail nicht direkt bekommen habe, sonst bekomme ich sie immer direkt auf mein Handy, nur ausgerechnet heute nicht, keine Ahnung warum, ich habe immer mal wieder geschaut, ob was Neues von dir kommt, dann hätte ich ihr das Foto sofort gezeigt und ihre Reaktion gesehen. So müssen wir wohl noch bis morgen warten um zu wissen, ob das was wird. Hört sich ja alle recht gut an, ich bin mir halt nur nicht sicher wegen der Größe und ob sie dann nicht doch der Mut verläßßt einen eigenen Hund aufzunehmen, man wird sehen, einen Versuch ist es in jedem Fall wert.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 21/11/2012, 08:25

Hallo Astrid,
egal was draus wird, es ist nett, dass Du Deine Kollegin wegen Aaron ansprechen möchtest. Oft kann man einen Hund halt nicht sofort und problemlos vermitteln, dass braucht Zeit. Am Ende soll es ja auch wirklich passen.
Dann bin ich mal gespannt, was Deine Koellegin zu ihm sagen wird. Sollte ein wenig Interesse bestehen, dann wäre der Halter sicherlich auch bereit, etwas zu organisieren, damit sie den Hund überhaupt mal kennenlernen könnte. Das ist ja auch nicht gerade unwichtig und klärt oft in die eine oder andere Richtung letzte Fragen.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 21/11/2012, 14:18

Hallo Anuschka,

ich habe leider eine Absage bekommen, Ihnen gefällt Aaron zwar, aber sie schein "kalte Füße" bekommen zu haben. "So schnell sollte es ja jetzt auch nicht sein, mit einem eigene Hund"(wenn nicht jetzt wann dann?) und die 2 Männer wollten sich dann wohl auch nicht festnageln lassen auf Mithilfe. Ich habe ihr gesagt, dass falls sie es sich im Familienrat noch anders überlegen, sie gerne Bescheid sagen können, dann könnte man schauen ob Aaron noch zu vermitteln ist. Es tut mir sehr leid für Aaron und er wäre laut Beschreibung bestimmt auch der richtig Hund für sie gewesen, das habe ich ihr dann auch noch mal gesagt, aber ich denke dass man anderweitig weiter nach einm Platz für Aaron suchen muss.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 21/11/2012, 16:30

Oh, ja, das ist wirklich schade. Aber so eine Entscheidung muss auch ohne Zweifel gefällt werden. Einen Versuch war es sicherlich wert, dafür danke ich Dir. Ich hoffe, es tut sich mit Aaron bald etwas, denn seine derzeitige Situation ist so verdammt ungünstig.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 21/11/2012, 16:55

Wie ist denn seine Momentane Lebenssituation? Wie lang hat er noch Zeit, um nicht ins Tierheim zu müssen? Ist echt schade um den schönen "Kerl".
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 22/11/2012, 21:57

Hallo Anuschka,

ich habe Aaron jetzt auf meine HP genommen, ich hoffe es ist okay so.

http://www.mysparky.de/kromisucht

evtl. verirrt sich ja doch jemand dorthin, der sich auch für einen größeren Hund begeistern kann. Ich hoffe es so sehr für Aaron.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Anusch am 23/11/2012, 08:44

Vielen lieben Dank Astrid, dass ist wirklich toll wie Du mithilfst. Aber wo Du ihn jetzt gerade auf Deiner HP hast, kannst Du ihn auch wieder runter nehmen.
Ich habe heute morgen die freudige Mitteilung bekommen, dass sich gestern eine Familie mit Großhunderfahrung, auf dem Dorf lebend, mit einer Hündin im Haus, für Aaron entschieden hat. Er wurde gestern noch hingefahren.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9197
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Fritzi am 23/11/2012, 08:51

Ende gut, alles gut!
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11478
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Sparky am 23/11/2012, 18:30

Super Nachrichten, so ist es doch super. Ich wünsche Aaron alles Gute in seinem neuen Heim und viel Spßa mit seiner "Freundin".
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1979
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Aaron - Scheidungskind sucht- vermittelt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten