Die neuesten Themen
» Plastik im Futter?
von mispel Mo 26 Jun - 11:12

» Bello, 2,5 Jahre alt, 43cm kleiner Grieche,Kromi-like
von Mona Lisa Fr 9 Jun - 9:26

» Klara vom Strithorst geb. 13.3.14
von Anusch Mi 31 Mai - 11:25

» Luchse getötet und Vorderbeine abgeschnitten
von Anusch Mo 29 Mai - 12:30

» Steinhausen 04.03.2017
von Anusch Do 2 März - 12:25

» Posten von Links
von Candy Mi 1 Feb - 9:56

» Hundehaltung im Zwinger ok?
von Fritzi Mi 4 Jan - 16:52

» Lucia 1.5 Jahre Terrier
von Fritzi Do 24 Nov - 11:55

» Leni, 11 Monate, Terrier-Mix
von Candy So 20 Nov - 16:07

» Emmi (Bijou) Kromi-Hündin , 4 Jahre
von Anusch Mi 21 Sep - 20:04

» BLANCA vom Lauratal
von Anusch Di 13 Sep - 16:07

» Bruce 12 jähriger Wuschelhund hat Herrchen verloren
von Fritzi So 11 Sep - 15:30

» Ausgesetzte Tiere
von Anusch Fr 9 Sep - 8:17

» Boni, Mischlingshündin aus Spanien
von Heike Mi 10 Aug - 18:40

» Komfohrländer Moritz sucht neues Zuhause
von Anusch Sa 30 Jul - 8:53

» KESSY , 7 Jahre, Tierheim Rüsselsheim
von Fritzi Fr 29 Jul - 12:28

» Till aus Celle sucht neues Zuhauses
von Fritzi Fr 29 Jul - 12:23

» da sollte geholfen werden :)
von Fritzi Fr 22 Jul - 22:03

» Deshalb musste MT6 " Kurti " sterben
von Mona Lisa So 17 Jul - 19:33

» Jeff lief 120 Km durch Hamburg
von Mona Lisa Mo 20 Jun - 9:31

» Zuhause zu vergeben
von Mona Lisa Mo 6 Jun - 12:42

» Weiterer Wolf mit Sender aus Munster ist tot...
von Anusch Sa 4 Jun - 12:05

» Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten
von Heike Do 26 Mai - 19:34

» zum Thema Wolf im Netz gefunden
von Heike Mi 25 Mai - 17:30

» Das Kükenschreddern geht weiter
von Mona Lisa Di 24 Mai - 8:23

» Luk, 3 Jahre alter Kromi-liker Fox-Terrier im Tierheim Rüsselsheim
von Candy So 22 Mai - 16:56

» 40 Hennen Köpfe abgerissen
von Fritzi Mi 18 Mai - 13:41

» Isabell aus Italien jetzt auf Pflegestelle im Allgäu
von Anusch Mi 11 Mai - 11:00

» Bußgeld-Katalog / Tiere im Auto
von Fritzi Di 10 Mai - 16:27

» Kontaktadressen / Rettet die Goldenstedter Wölfin vor dem Abschuß! Trauer um MT6
von Heike Mo 2 Mai - 19:05


Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Candy am Sa 30 Nov - 7:46

http://www.welt.de/wirtschaft/article122368734/Schock-Video-setzt-Textilbranche-unter-Druck.html schrieb:Schock-Video setzt Textilbranche unter Druck
Erst will H&M vom Stopp der Produktion nichts wissen. Dann schockieren Tierschützer die Kunden mit einem Video von gerupften Kaninchen. Nun nehmen mehrere Textilketten Angorawolle aus dem Sortiment.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Motte am Sa 30 Nov - 18:03

Gut dass ich Angorawolle nicht kaufe.

_________________
avatar
Motte
Admin

Anzahl der Beiträge : 5939
Anmeldedatum : 21.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Andra am Sa 30 Nov - 18:44

Kein Tier ist so grausam wie der Mensch!

Ich bin sprachlos!

Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
avatar
Andra
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1174
Anmeldedatum : 15.06.10
Alter : 53

http://www.kromfohrlaender-vom-glatten-kiesel.de

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Fritzi am Sa 30 Nov - 19:55

Ich vertrage überhaupt keinerlei Wolle!!
Schon der geringste Wollanteil jeglicher Sorte kratzt mich entsetzlich.

An meinem Kaufverhalten liegt es nicht!

Schrecklich das Ganze.............und ich möchte nicht wissen wie MANCHERORTS die Schafe geschoren werden?!
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11468
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Anusch am So 1 Dez - 10:22

Angora ist auch nicht mein Fall - jedoch schockiert es mich, dass mal wieder menschliche Grausamkeit anscheinend wirklich keine Grenzen kennt.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9188
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Akira am So 1 Dez - 19:34

wiederlich ... und da behauptet der Mensch er sei das intelligenteste Lebewesen . Wenn ich so was lese , glaub ich nichts davon

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4408
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Gast am Di 3 Dez - 10:34

Das alles ist schon seit Jahren bekannt.
Nur hat es PETA nun wieder hervorgeholt, weil es nun wieder die Winterkledung gibt.

Hier wiederum begrüße ich die Aufklärungsarbeit von PETA. An dieses Thema hat sich kein anderer Verein oder TSchOrga gewagt.

Kennt hier noch jemand die Angora-Unterwäsche aus den 50-60er Jahren?
http://www.medima.de/wDeutsch/

Keinerlei Stellungnahme hierzu, aber das "Versprechen" das alles in Deutschland hergestellt wird.

Ich denke immer: der Verbraucher hat die Macht!

Egal um welches Produkt es sich handelt - es liegt in unseren Händen, was auf dem Wirtschaftsmarkt geht oder nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Anusch am Di 3 Dez - 19:15

Das stimmt, der Verbraucher steuert ungemein viel. Leider sind sich viele aber nicht über die Herkunft im Klaren und schon gar nicht, über bestimmte Miß-oder Umstände in der Tierhaltung und damit verbundenen Tierverwertung. Deshalb ist es so wichtig, dass ganz viel Aufklärung passiert, die Menschen sehen und hören und sich selber damit zum Umdenken bewegen.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9188
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Candy am Di 3 Dez - 19:31

Allein das Wort "Tierverwertung" müsste jedem in den Ohren kilngen.
Es spiegelt die Verwendung von lebenden Tieren als Sache wider.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Schock über die Gewinnung von Angora-Wolle

Beitrag von Anusch am Di 3 Dez - 19:36

Genau Ute - Tierverwertung sagt aus, dass am Ende eine Sache dabei herauskommt. Damit wird das Tier vor der Verwertung zu einer Ware.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9188
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten