Die neuesten Themen
» Plastik im Futter?
von mispel 26/6/2017, 11:12

» Bello, 2,5 Jahre alt, 43cm kleiner Grieche,Kromi-like
von Mona Lisa 9/6/2017, 09:26

» Klara vom Strithorst geb. 13.3.14
von Anusch 31/5/2017, 11:25

» Luchse getötet und Vorderbeine abgeschnitten
von Anusch 29/5/2017, 12:30

» Steinhausen 04.03.2017
von Anusch 2/3/2017, 12:25

» Posten von Links
von Candy 1/2/2017, 09:56

» Hundehaltung im Zwinger ok?
von Fritzi 4/1/2017, 16:52

» Lucia 1.5 Jahre Terrier
von Fritzi 24/11/2016, 11:55

» Leni, 11 Monate, Terrier-Mix
von Candy 20/11/2016, 16:07

» Emmi (Bijou) Kromi-Hündin , 4 Jahre
von Anusch 21/9/2016, 20:04

» BLANCA vom Lauratal
von Anusch 13/9/2016, 16:07

» Bruce 12 jähriger Wuschelhund hat Herrchen verloren
von Fritzi 11/9/2016, 15:30

» Ausgesetzte Tiere
von Anusch 9/9/2016, 08:17

» Boni, Mischlingshündin aus Spanien
von Heike 10/8/2016, 18:40

» Komfohrländer Moritz sucht neues Zuhause
von Anusch 30/7/2016, 08:53

» KESSY , 7 Jahre, Tierheim Rüsselsheim
von Fritzi 29/7/2016, 12:28

» Till aus Celle sucht neues Zuhauses
von Fritzi 29/7/2016, 12:23

» da sollte geholfen werden :)
von Fritzi 22/7/2016, 22:03

» Deshalb musste MT6 " Kurti " sterben
von Mona Lisa 17/7/2016, 19:33

» Jeff lief 120 Km durch Hamburg
von Mona Lisa 20/6/2016, 09:31

» Zuhause zu vergeben
von Mona Lisa 6/6/2016, 12:42

» Weiterer Wolf mit Sender aus Munster ist tot...
von Anusch 4/6/2016, 12:05

» Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten
von Heike 26/5/2016, 19:34

» zum Thema Wolf im Netz gefunden
von Heike 25/5/2016, 17:30

» Das Kükenschreddern geht weiter
von Mona Lisa 24/5/2016, 08:23

» Luk, 3 Jahre alter Kromi-liker Fox-Terrier im Tierheim Rüsselsheim
von Candy 22/5/2016, 16:56

» 40 Hennen Köpfe abgerissen
von Fritzi 18/5/2016, 13:41

» Isabell aus Italien jetzt auf Pflegestelle im Allgäu
von Anusch 11/5/2016, 11:00

» Bußgeld-Katalog / Tiere im Auto
von Fritzi 10/5/2016, 16:27

» Kontaktadressen / Rettet die Goldenstedter Wölfin vor dem Abschuß! Trauer um MT6
von Heike 2/5/2016, 19:05


Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Candy am 28/12/2013, 08:04

Volkszählung in Garten und Park vom 3. bis 6. Januar
http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/stundederwintervoegel/ schrieb:Anfang Januar ist es wieder so weit: Zum vierten Mal rufen NABU und LBV zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich dabei zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa ziehen. Jeder Vogelfreund kann sich an der Aktion beteiligen!

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Gast am 28/12/2013, 21:50

Verstehe ich nicht so recht.
Da fliegt dann ein Vogel von Garten zu Garten und wird jedesmal neu mitgezählt...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Candy am 29/12/2013, 09:01

Eine konkrete Zahl wird diese Art der Zählung nicht liefern können. Eher wird ein qualitatives Ergebnis herauskommen.
Wie z. B.:
Meisen im Raum Bonn - hohes Vorkommen
Elstern im Raum Bonn - mittleres Vorkommen

So etwa stelle ich mir das vor.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Akira am 29/12/2013, 14:01

Ich zähl nix , freu mich aber über jeden Vogel . 
Und das ist mein Beitrag ,( für die Vögel im Winter )





 sehr glücklich Wenn die futtern kann man die besser zählen

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4408
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Jette am 29/12/2013, 15:34

Was ich auch ohne zählen sagen kann, es kommen schon jahrelang eine sehr große Menge Spatzen an unsere Futterstelle. Immer nur ein Rotkehlchen, 2-3 Grün und Buchfinkenpaare, ein Handvoll Heckenbraunellen, eine größere Menge an Blau- Kohl- und Schwanzmeisen.
In den vergangenen Jahren waren auch schon einzelne Gimpel, Buntspechte und Sieglitz an der Futterstelle. Das wechselt aber immer von Jahr zu Jahr.
avatar
Jette
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2103
Anmeldedatum : 06.02.12
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Candy am 29/12/2013, 16:19

Die kleineren Vögel kann ich nicht so gut bestimmen wie Babsi. Da nutzt keine Zählung. Es sind viele verschiedene.
Es gibt hier einen sehr aktiven Naturschutzverein, der aus einem früheren Verein der Vogelfreunde hevorgegangen ist. Ich denke, dass diese Damen und Herren in Sachen Vogelzählung bestens versiert sind.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Akira am 29/12/2013, 21:27

Candy schrieb:Die kleineren Vögel kann ich nicht so gut bestimmen wie Babsi. Da nutzt keine Zählung. Es sind viele verschiedene.
Es gibt hier einen sehr aktiven Naturschutzverein, der aus einem früheren Verein der Vogelfreunde hevorgegangen ist. Ich denke, dass diese Damen und Herren in Sachen Vogelzählung bestens versiert sind.
Ich denke alle anderen sind da auch irgendwie nicht so firm . Stelle mir die Umsetzung auch ein bisschen schwierig vor .

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4408
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Es gibt Ergebnisse

Beitrag von Candy am 7/1/2014, 08:30

http://www.n-tv.de/wissen/Viele-Voegel-aendern-ihre-Gewohnheiten-article12025296.html schrieb:Ungewöhnliches Gezwitscher im WinterViele Vögel ändern ihre Gewohnheiten
In deutschen Gärten und Parks sichten Vogelfreunde derzeit weniger Tiere als sonst. Spatzen und Kohlmeisen etwa bleiben wegen des milden Wetters lieber in der Natur. Zugvögel hingegen verzichten immer mehr auf die Reise ins Warme.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Flori am 7/1/2014, 11:49

Für das Jahr 2014 ist der farbenprächtige Grünspecht zum Vogel des Jahres gekürt woden.
Wegen seines markanten Rufs, der wie ein gellendes Lachen klingt, erhielt er den Beinamen "Lachvogel" im Gegensatz zu vielen anderen Vögeln des Jahres hat der Grünspecht tatsächlich etwas zu Lachen, denn sein Bestand hat sich in Deutschland in den lezten Jahrzehnten erholt.

Der Grünspecht brütet in alten Bäumen und frisst fast nur Ameisen.
avatar
Flori
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 7499
Anmeldedatum : 21.06.10

http://kromi.jimdo.com/flori/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Sparky am 7/1/2014, 12:09

Grünspechte gibt es bei uns auf der Arbeit ganz viele, aber die scheinen nicht so gesprächig zu sein, das Lachen habe ich die noch nie gehört.
Sie lassen es ja evtl. weil sich das auf einem Friedhof nicht gehört Laughing .
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 1976
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 50

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Flori am 7/1/2014, 15:40

@Astrid
musste lachen lächle  scheinbar haben die ein Gefühl dafür, was sich gehört.
bei uns im Garten ist auch ab und zu ein Grünspecht, habe ihn aber auch noch nie lachen gehört. Wink
  unser Garten ist aber kein Friedhof ....lach
avatar
Flori
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 7499
Anmeldedatum : 21.06.10

http://kromi.jimdo.com/flori/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Candy am 7/1/2014, 17:33

NABU und LBV: Entdecken Sie den Vogel des Jahres 2014

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Flori am 7/1/2014, 17:40

Danke Ute! sehr glücklich fürs Video
avatar
Flori
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 7499
Anmeldedatum : 21.06.10

http://kromi.jimdo.com/flori/

Nach oben Nach unten

Re: Vierte bundesweite „Stunde der Wintervögel“

Beitrag von Candy am 7/1/2014, 18:27

Gerne

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten