Die neuesten Themen
» Plastik im Futter?
von mispel 26/6/2017, 11:12

» Bello, 2,5 Jahre alt, 43cm kleiner Grieche,Kromi-like
von Mona Lisa 9/6/2017, 09:26

» Klara vom Strithorst geb. 13.3.14
von Anusch 31/5/2017, 11:25

» Luchse getötet und Vorderbeine abgeschnitten
von Anusch 29/5/2017, 12:30

» Steinhausen 04.03.2017
von Anusch 2/3/2017, 12:25

» Posten von Links
von Candy 1/2/2017, 09:56

» Hundehaltung im Zwinger ok?
von Fritzi 4/1/2017, 16:52

» Lucia 1.5 Jahre Terrier
von Fritzi 24/11/2016, 11:55

» Leni, 11 Monate, Terrier-Mix
von Candy 20/11/2016, 16:07

» Emmi (Bijou) Kromi-Hündin , 4 Jahre
von Anusch 21/9/2016, 20:04

» BLANCA vom Lauratal
von Anusch 13/9/2016, 16:07

» Bruce 12 jähriger Wuschelhund hat Herrchen verloren
von Fritzi 11/9/2016, 15:30

» Ausgesetzte Tiere
von Anusch 9/9/2016, 08:17

» Boni, Mischlingshündin aus Spanien
von Heike 10/8/2016, 18:40

» Komfohrländer Moritz sucht neues Zuhause
von Anusch 30/7/2016, 08:53

» KESSY , 7 Jahre, Tierheim Rüsselsheim
von Fritzi 29/7/2016, 12:28

» Till aus Celle sucht neues Zuhauses
von Fritzi 29/7/2016, 12:23

» da sollte geholfen werden :)
von Fritzi 22/7/2016, 22:03

» Deshalb musste MT6 " Kurti " sterben
von Mona Lisa 17/7/2016, 19:33

» Jeff lief 120 Km durch Hamburg
von Mona Lisa 20/6/2016, 09:31

» Zuhause zu vergeben
von Mona Lisa 6/6/2016, 12:42

» Weiterer Wolf mit Sender aus Munster ist tot...
von Anusch 4/6/2016, 12:05

» Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten
von Heike 26/5/2016, 19:34

» zum Thema Wolf im Netz gefunden
von Heike 25/5/2016, 17:30

» Das Kükenschreddern geht weiter
von Mona Lisa 24/5/2016, 08:23

» Luk, 3 Jahre alter Kromi-liker Fox-Terrier im Tierheim Rüsselsheim
von Candy 22/5/2016, 16:56

» 40 Hennen Köpfe abgerissen
von Fritzi 18/5/2016, 13:41

» Isabell aus Italien jetzt auf Pflegestelle im Allgäu
von Anusch 11/5/2016, 11:00

» Bußgeld-Katalog / Tiere im Auto
von Fritzi 10/5/2016, 16:27

» Kontaktadressen / Rettet die Goldenstedter Wölfin vor dem Abschuß! Trauer um MT6
von Heike 2/5/2016, 19:05


Hund im Auto bei dieser Hitze...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Mona Lisa am 22/5/2014, 14:50

... für mich vollkommen unfassbar

http://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article128261863/Hund-verendet-qualvoll-in-voellig-ueberhitztem-Fahrzeug.html

aber anscheinend gibt es immer noch genug Menschen die sich nicht vorstellen können was mit ihren Hunden oder schlimmer noch mit ihren Babys passiert.

Für alle die an der Aktion mitmachen wollen.
http://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Hund-im-Backofen

Ich werde mir jetzt Plakate bestellen!
avatar
Mona Lisa
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 5853
Anmeldedatum : 21.02.12
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Fritzi am 22/5/2014, 16:17

Also diesen Selbstversuch möchte ich nicht machen!

Ich schätze, da bringen auch die Auto-Belüftungsgitter Carfresh und

der Kofferraum-Offenhalter Airboy/Airkit von der Firma Kleinmetall keine optimale Abhilfe.

www.kleinmetall.de


Zuletzt von Fritzi am 22/5/2014, 16:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11468
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Candy am 22/5/2014, 16:23

Alle Jahre wieder.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Akira am 23/5/2014, 08:23

Schrecklich und absolut überflüssig

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4408
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Anusch am 23/5/2014, 08:32

Ich kann es nie fassen, wenn so etwas passiert. Man weiß doch selber, wie schnell die Temperaturen in einem Auto ansteigen bei Sonne, nach schon wenigen Minuten, wenn der Motor und die Klima nicht laufen. Was für ein schreckliches Ende für ein Lebewesen, welches unter dieser Folter sterben muss.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9188
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Motte am 11/6/2014, 20:24

Gestern wurde im Radio berichtet, dass ein Hundehalter seinen Hund bei der Hitze 2 Stunden im Auto zurückgelassen hat. Der Hund ist gestorben. Ich verstehe nicht, warum manche Tierhalter so fahrlässig mit den ihnen anvertrauten Tieren umgehen. So etwas ärgert mich.

_________________
avatar
Motte
Admin

Anzahl der Beiträge : 5939
Anmeldedatum : 21.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Akira am 11/6/2014, 22:28

Motte schrieb:Gestern wurde im Radio berichtet, dass ein Hundehalter seinen Hund bei der Hitze 2 Stunden im Auto zurückgelassen hat. Der Hund ist gestorben. Ich verstehe nicht, warum manche Tierhalter so fahrlässig mit den ihnen anvertrauten Tieren umgehen. So etwas ärgert mich.
Hab vorhin in den Nachrichten gehört , Da hat ein  Mann sein Kind im Auto vergessen . 3 Jahre und war das Kind alt  und 8 Stunden hat es im Auto gelitten . ich bin wirklich schockiert über so viel Dummheit  Sad 
Wie kann man nur so fahrig sein und sein Kind vergessen .

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4408
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Candy am 12/6/2014, 18:45

Das neue Denken:
Andere sind für mich verantwortlich.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Mona Lisa am 13/6/2014, 16:12

Wie kann man ein Kind 8 Std im Auto sitzen lassen ???
avatar
Mona Lisa
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 5853
Anmeldedatum : 21.02.12
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Anusch am 13/6/2014, 17:18

Ich glaube, wer annähernd normal geraten ist, kann so etwas nicht nachvollziehen und entschuldbar ist so ein Verhalten überhaupt nicht.
Erstaunlich, dass das Kind überlebt hat, dass wird bei 8 Stunden für ein Lebewesen verdammt knapp. Ich möchte auch gar nicht wissen, wie viele Tiere auch bei diesem warmen Wetter der letzten Tage im Auto verharren mussten, über die nicht berichtet wird. Es werden sicherlich viel zu viele gewesen sein und wer weiß, wie viele Kinder.???

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9188
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Akira am 13/6/2014, 17:51

Anusch schrieb:Ich glaube, wer annähernd normal geraten ist, kann so etwas nicht nachvollziehen und entschuldbar ist so ein Verhalten überhaupt nicht.
Erstaunlich, dass das Kind überlebt hat, dass wird bei 8 Stunden für ein Lebewesen verdammt knapp. Ich möchte auch gar nicht wissen, wie viele Tiere auch bei diesem warmen Wetter der letzten Tage im Auto verharren mussten, über die nicht berichtet wird. Es werden sicherlich viel zu viele gewesen sein und wer weiß, wie viele Kinder.???
Nein das Kind hat es leider nicht überlebt  Sad

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4408
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hund im Auto bei dieser Hitze...

Beitrag von Anusch am 14/6/2014, 08:36

Ach neeee - das Kind hat es nicht überlebt Sad - ich war auch sehr erstaunt, dass es das so lange hätte aushalten können. Das ist wirklich unfassbar und so ein tragisches Ende ist so was von überflüssig.
Es gibt schon genug schlimme Dinge, auf die man einfach keinen Einfluss hat, z.B. vor kurzem wurde ein 9 Jahre altes Mädchen überfahren, als sie aus dem Schulbus ausstieg. Der Autofahrer hatte eigentlich keine Schuld, denn das Kind rannte plötzlich am Bus vorbei auf die Straße. Aber wie auch immer - tragisch für alle und die Eltern hatten auf diese Situation keine Möglichkeit des Einflusses. Aber wenn ich mir vorstelle, mein Kind leidet qualvoll bis hin zum Ende in meinem Auto, in dem ich es vergessen habe Crying or Very sad

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9188
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten