Die neuesten Themen
» Plastik im Futter?
von mispel 26/6/2017, 11:12

» Bello, 2,5 Jahre alt, 43cm kleiner Grieche,Kromi-like
von Mona Lisa 9/6/2017, 09:26

» Klara vom Strithorst geb. 13.3.14
von Anusch 31/5/2017, 11:25

» Luchse getötet und Vorderbeine abgeschnitten
von Anusch 29/5/2017, 12:30

» Steinhausen 04.03.2017
von Anusch 2/3/2017, 12:25

» Posten von Links
von Candy 1/2/2017, 09:56

» Hundehaltung im Zwinger ok?
von Fritzi 4/1/2017, 16:52

» Lucia 1.5 Jahre Terrier
von Fritzi 24/11/2016, 11:55

» Leni, 11 Monate, Terrier-Mix
von Candy 20/11/2016, 16:07

» Emmi (Bijou) Kromi-Hündin , 4 Jahre
von Anusch 21/9/2016, 20:04

» BLANCA vom Lauratal
von Anusch 13/9/2016, 16:07

» Bruce 12 jähriger Wuschelhund hat Herrchen verloren
von Fritzi 11/9/2016, 15:30

» Ausgesetzte Tiere
von Anusch 9/9/2016, 08:17

» Boni, Mischlingshündin aus Spanien
von Heike 10/8/2016, 18:40

» Komfohrländer Moritz sucht neues Zuhause
von Anusch 30/7/2016, 08:53

» KESSY , 7 Jahre, Tierheim Rüsselsheim
von Fritzi 29/7/2016, 12:28

» Till aus Celle sucht neues Zuhauses
von Fritzi 29/7/2016, 12:23

» da sollte geholfen werden :)
von Fritzi 22/7/2016, 22:03

» Deshalb musste MT6 " Kurti " sterben
von Mona Lisa 17/7/2016, 19:33

» Jeff lief 120 Km durch Hamburg
von Mona Lisa 20/6/2016, 09:31

» Zuhause zu vergeben
von Mona Lisa 6/6/2016, 12:42

» Weiterer Wolf mit Sender aus Munster ist tot...
von Anusch 4/6/2016, 12:05

» Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten
von Heike 26/5/2016, 19:34

» zum Thema Wolf im Netz gefunden
von Heike 25/5/2016, 17:30

» Das Kükenschreddern geht weiter
von Mona Lisa 24/5/2016, 08:23

» Luk, 3 Jahre alter Kromi-liker Fox-Terrier im Tierheim Rüsselsheim
von Candy 22/5/2016, 16:56

» 40 Hennen Köpfe abgerissen
von Fritzi 18/5/2016, 13:41

» Isabell aus Italien jetzt auf Pflegestelle im Allgäu
von Anusch 11/5/2016, 11:00

» Bußgeld-Katalog / Tiere im Auto
von Fritzi 10/5/2016, 16:27

» Kontaktadressen / Rettet die Goldenstedter Wölfin vor dem Abschuß! Trauer um MT6
von Heike 2/5/2016, 19:05


Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Beitrag von Candy am 25/5/2016, 07:28

"Vielerorts sieht man entkräftete Hummelkönigin auf der Garten-Terrasse oder wie hier auf dem Bild auf einem Gehweg herum krabbeln.
Es scheint als sei dieser Anblick dieses Jahr verstärkt zu beobachten.
Den Tierchen lässt sich recht einfach helfen: Vorsichtig mit einem Stück Papier aufheben.
Einen halben Teelöffel Zucker in etwas lauwarmem Wasser auflösen und dem Tier per Löffel anbieten. Innerhalb einiger Minuten kann sich die Hummel mit ihrem langen Saugrüssel mit bis zu einem Drittel Teelöffel Energie betanken. Wer jetzt im zeitigen Frühjahr einer Hummelkönigin hilft, rettet nicht nur ein einziges Tier, sondern gleich einen ganzen, noch im Entstehen begriffenen Hummelstaat."

Quelle: Dunna Kira

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 15823
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Beitrag von Alaska am 25/5/2016, 08:16

das ist ein guter Tip ! sehr glücklich - bei uns fliegen auch bereits die Hummeln im Garten
avatar
Alaska
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 3526
Anmeldedatum : 25.06.14

Nach oben Nach unten

Re: Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Beitrag von Heike am 25/5/2016, 14:30

Sehr interessant, danke Ute , ich finde es gibt immer weniger Hummeln , Schmetterlinge und co.  Neutral
avatar
Heike
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2767
Anmeldedatum : 02.04.15

Nach oben Nach unten

Re: Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Beitrag von Fritzi am 25/5/2016, 20:07

Hummeln habe ich dieses Jahr noch nicht gesehen..................aber heute vor dem Fenster bei meiner Friseurin eine Riesen-Hornisse die immer in dem Bambus zugange war.
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11468
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Beitrag von Alaska am 26/5/2016, 09:34

bei mir gibt es Hummeln im Garten - ich fotografiere bei Gelegenheit mal meine Blumen, an denen sich die Hummeln satt essen können lächle - gerade heute morgen wieder, als ich meine Wäsche aufgehängt habe draussen, konnte ich das Brummen der Hummeln hören lächle - schön ist das !
avatar
Alaska
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 3526
Anmeldedatum : 25.06.14

Nach oben Nach unten

Re: Im Entstehen begriffenen Hummelstaat retten

Beitrag von Heike am 26/5/2016, 19:34

Ingrid dann mal her mit den Fotos ...bei uns ist wirklich noch nicht viel los was die Insekten Welt betrifft...
avatar
Heike
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2767
Anmeldedatum : 02.04.15

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten