Neueste Themen
» FREDI, Kromi-like, fast 3 Jahre alt TH Hamburg
von Fritzi 10/6/2018, 11:04

» PAJTI, 2 Jahre, Rüde. Kromi-like, Hunde Nothilfe 4 Pfoten Wöllstadt
von Anusch 4/6/2018, 11:29

» Futterumstellung!?
von Candy 1/6/2018, 09:32

» LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn
von Anusch 14/5/2018, 09:38

» Hunde richtig sichern
von Anusch 24/1/2018, 11:49

» Plastik im Futter?
von mispel 26/6/2017, 11:12

» Bello, 2,5 Jahre alt, 43cm kleiner Grieche,Kromi-like
von Mona Lisa 9/6/2017, 09:26

» Klara vom Strithorst geb. 13.3.14
von Anusch 31/5/2017, 11:25

» Luchse getötet und Vorderbeine abgeschnitten
von Anusch 29/5/2017, 12:30

» Steinhausen 04.03.2017
von Anusch 2/3/2017, 12:25

» Posten von Links
von Candy 1/2/2017, 09:56

» Lucia 1.5 Jahre Terrier
von Fritzi 24/11/2016, 11:55

» Leni, 11 Monate, Terrier-Mix
von Candy 20/11/2016, 16:07

» Emmi (Bijou) Kromi-Hündin , 4 Jahre
von Anusch 21/9/2016, 20:04

» BLANCA vom Lauratal
von Anusch 13/9/2016, 16:07

» Bruce 12 jähriger Wuschelhund hat Herrchen verloren
von Fritzi 11/9/2016, 15:30

» Ausgesetzte Tiere
von Anusch 9/9/2016, 08:17

» Boni, Mischlingshündin aus Spanien
von Heike 10/8/2016, 18:40

» Komfohrländer Moritz sucht neues Zuhause
von Anusch 30/7/2016, 08:53

» KESSY , 7 Jahre, Tierheim Rüsselsheim
von Fritzi 29/7/2016, 12:28

» Till aus Celle sucht neues Zuhauses
von Fritzi 29/7/2016, 12:23

» da sollte geholfen werden :)
von Fritzi 22/7/2016, 22:03

» Deshalb musste MT6 " Kurti " sterben
von Mona Lisa 17/7/2016, 19:33

» Jeff lief 120 Km durch Hamburg
von Mona Lisa 20/6/2016, 09:31

» Zuhause zu vergeben
von Mona Lisa 6/6/2016, 12:42


LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Nach unten

LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Fritzi am 29/4/2018, 12:56

Schaut mal , hier sucht LULU , eine neun Jahre alte  Kromfohrländer-Hündin 

aus dem Tierheim Heilbronn ein neues Zuhause.



http://heilbronner-tierheim.de/mittlere-hunde/11504-lulu-2-10-2008

Selbst wenn es nur eine "Kromi-like" Hündin ist.
Eine hübsche Maus, oder kennt
eventuell jemand von unseren Kromi-Leuten diese Hündin? 
Hat eine Ahnung woher sie stammt?
Kromfohrländer im Tierheim, das ist ja äußerst selten.


Zuletzt von Fritzi am 2/5/2018, 07:49 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11874
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Sparky am 29/4/2018, 22:06

An dem Geburtsdatum von Lulu gab es in Deutschland keinen Kromiwurf. Ich denke sie wird ein Kromi-like Hund sein. Mit einer guten Fellpflege wird da bestimmt eine hübsche Maus zum Vorscheines kommen.
Ich hoffe sie findet auf ihre alten Tage schnell,ein gutes Zuhause.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 51

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Fritzi am 30/4/2018, 11:20

Ich denke auch, dass sich unter dem Zottelpelz eine kleine Schönheit verbirgt.
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11874
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Babsi am 30/4/2018, 15:30

Gibt es überhaupt Tricolor Kromis? Bei Lulu sieht es aus, als wenn sie am Hinterteil schwarz ist.
avatar
Babsi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2177
Anmeldedatum : 06.02.12
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Fritzi am 30/4/2018, 19:33

Kromfohrländer-Würfe sind mitunter wie eine Wundertüte.
Da gibt es im gleichem Wurf manchmal mehrere Varianten.
Schaut mal Alaska von Ingrid an. Die ist schwarz-weiss und Alaska und unser  weiss-braune Blue-LUCKY sind miteinander verwandt.
Sie haben den gleichen Großvater.
Und unser Lucky hat zudem auch noch ein blaues Auge. 
Deshalb Blue-LUCKY.
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11874
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Alaska am 2/5/2018, 08:18

Alaska ist übrigens tri-Color, d.h., sie ist weiss, schwarz und allerdings auch braun !

Die Hündin ist ja sooooooo was von ungepflegt Sad - das Fell wirkt sehr verfilzt !!!! und der Blick des Hundes sagt Alles. Wir  kann man sein Tier so verwahrlosen lassen Sad 

Der Hund schaut schon aus wie ein Kromi! Vielleicht stammt er/sie aus  einem nicht  genehmigten Wurf, der  nie irgendwo gemeldet war.

Ich hoffe für den Hund, dass er bald  ein besseres Zuhause erwischt als das, in dem er bisher "hausen" musste Sad 

LG Ingrid
avatar
Alaska
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 3625
Anmeldedatum : 25.06.14

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Anusch am 2/5/2018, 11:14

Wenn die KLEINE erst mal zurecht gemacht ist, bin ich mir auch sicher, dass sie anfängt zu glänzen. Na hoffentlich kommt sie irgendwo unter.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9507
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Akira am 4/5/2018, 08:28

Das denke ich auch immer , wie kann man nur Tiere so sich selbst überlassen. Aber einige Menschen bekommen es schon nicht hin sich um sich selber zu kümmern  Exclamation
Da hat ein Tier dann völlig verloren

_________________
Lg  
Geht nicht gibt´s nicht.



"Carpe Diem"

avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 4500
Anmeldedatum : 09.06.10

http://akiraskleinewelt.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Anusch am 5/5/2018, 08:57

Genau 3 Hunde, die erst letztes und vorletztes Jahr neu in unserem Dorf dazugekommen sind, sind auch schon wieder abgeschafft. Tja, die Leute haben sich das so nicht vorgestellt, der Hund hat sich nicht wie gedacht entwickelt und man kommt mit ihm nicht mehr ZURECHT.
Es mag Situationen und Mensch/Hund Beziehungen geben, wo es wirklich aus verschiedenen Gründen nicht funktioniert und am Ende für beide besser ist, wenn sie sich trennen. Aber der eine Hund, der z.B. wieder abgeschafft wurde, war ein Huskymix. Die Halter waren nun total überfordert, dass dieses Tier so viel Bewegung braucht. Dann hat keiner an der Erziehung gearbeitet und auch ein Huskymix durchlebt die Pubertät. Das hat die Leute so abgeschreckt, dass der Hund auf jeden Fall wieder weg musste und das ging dann auch recht schnell. Ein anderer Hund, ein Kangalmix, der als 4 Monate alter Schnösel natürlich noch total süss war, hat seine Halter dann mit Größe, Kraft, Charakter und der ebenfalls eintretenden Pubertät ebenfalls total überfordert. Auch dieses Tier ist wieder von der Bildfläche verschwunden. Was das für Hunde sind, sehr anspruchsvolle und auch keine einfachen Charaktere, stand von Anfang an fest. Die Leute glauben das aber nicht richtig, weil sie als Welpen oder Junghunde ja so einfach und niedlich sind. Ich verstehe NIEMALS, warum Menschen sich so leichtfertig Tiere anschaffen und sich nicht die Mühe machen, Informationen nicht nur entgegenzunehmen, sondern diese auch versuchen zu verstehen. Hätte die sich ein anderes Tier angeschafft, wäre vielleicht alles viel einfacher, denn es gibt durchaus Hunde, die einen nicht täglich an den Rand des Wahnsinns bringen.

Meine Güte, wenn ich an Rosas pubertäre Starkphase denke, könnte ich heute noch die Hände über den Kopf zusammenschlagen. Sie ist ja noch keine 3 Jahre alt und immer noch ein junger Hund, der mich immer wieder auf´s neue prüft und herausfordert. Aber insgesamt wird sie erwachsener und durch diese Phasen muss man halt durch, aber umso komplizierter die Rasse, umso anspruchsvoller ist das halt alles. So schwer muss sich das niemand machen, der für SCHWER nicht bereit ist. Vor allem der Kangalmix wird durch diese Halterwechselgeschichten nicht provitieren. Der Start ins Leben ist damit schon einmal erschwert und andere müssen versuchen, das verbockte wieder gerade zu biegen.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9507
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Fritzi am 5/5/2018, 11:07

Oft stammen diese "Großhund-Welpen" ja aus dubiosen Quellen.

Da wird nicht nachgefragt ob die Halter so einem Hund gerecht werden können.

Die Leute protzen auch noch damit, das "dieser Rassehund" nur die Hälfte gekostet hat.
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11874
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Fritzi am 6/5/2018, 10:58

LULU  liegt mir sehr am Herzen.

Ich schaue täglich auf der Tierheimseite nach,  ob sich dort eventuell ein Interessent gefunden hat.

Ich würde es dieser Hündin so gönnen nochmals ein schönes ruhiges Zuhause zu finden.
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11874
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Candy am 7/5/2018, 10:27

Schade, ich kann keinen weiteren Hund nehmen.
Für die kleine Maus wird sich auch ein gutes Zuhause finden. Nach meinen Erfahrungen finden die Tierschützer in den Tierheimen für jeden Hund die passenden Leute, auch dann, wenn der Hund noch einmal zurückkommt.

_________________
avatar
Candy
Admin

Anzahl der Beiträge : 16004
Anmeldedatum : 10.06.10

http://kromi-candy.de/

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Fritzi am 12/5/2018, 12:12

http://heilbronner-tierheim.de/vermittelte-hunde/11504-lulu-2-10-2008


LULU ist jetzt im Tierheim Heilbronn unter den vermittelten Hunden aufgeführt.


Das freut mich riesig für das ältere Kromi-Mädel.

Es mögen ihr noch viele schöne Jahre in ihrem neuen Zuhause vergönnt sein. 
avatar
Fritzi
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 11874
Anmeldedatum : 30.09.10

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Sparky am 12/5/2018, 15:11

Freue mich für die Hündin, dann hoffen wir mal, dass es passt.
avatar
Sparky
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 2033
Anmeldedatum : 22.08.11
Alter : 51

http://www.ruhrkromis.de

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Anusch am 14/5/2018, 09:38

Na, das ging dann ja jetzt ganz fix. Das ist wirklich erfreulich für die kleine Maus.

_________________
Liebe Grüsse

Anuschka, Donka im Herzen, Merlin, Rivan und Rosa

Liebe die Wesen dieser Welt und Dein Geist wird wundersam erhellt. Hat sich Dein Geist dann erweitert, wird Dein Herz wundersam erheitert.
avatar
Anusch
Vorzüglich 500 und mehr Beiträge

Anzahl der Beiträge : 9507
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: LULU neunjährige Kromfohrländer Hündin im Tierheim Heilbronn

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten